LandSchafftEnergie: Veranstaltung am 23. Februar 2016
Oberfränkisches Biogas-Fortbildungsseminar

Biogasanlage

© Fachverband Biogas

Das LandSchafftEnergie-Team am Fachzentrum für Diversifizierung und Strukturentwicklung, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg lädt am 23. Februar 2016 zum 10. Oberfränkischen Biogas-Fortbildungsseminar nach Kloster Banz im Landkreis Lichtenfels ein.

Das Seminar liefert unter anderem Informationen zu rechtlichen Entwicklungen im Bereich Biogas und Perspektiven für den Aus- und Umbau bestehender Biogasanlagen.

Programm

  • 9.30 Uhr Begrüßung
    • Karl Fischer, Behördenleiter, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg
  • 9.45 Uhr
    Die Optimierungsmöglichkeiten bestehender Biogasanlagen aus rechtlicher Sicht:
    - Möglichkeiten der Vergütungsoptimierung bei Bestandsanlagen
    - Laufzeitverlängerung bei hinzugebauten Blockheizkraftwerken
    - Umgang mit der Höchstbemessungsleistung
    - Bedarfsorientierte Stromerzeugung
    • Dr. Helmut Loibl, Rechtsanwalt, Paluka Sobola Loibl & Partner, Regensburg
  • 11.15 Uhr
    Strommärkte heute und morgen – wie flexibel muss ich sein?
    Möglichkeiten für den Aus- und Umbau von Biogasanlagen aus der Sicht eines Energiehandelshauses
    • Annette Keil, Leiterin Vertrieb, Energy2market GmbH, Leipzig
  • 12.00 Uhr Mittagessen
  • 13.00 Uhr
    Perspektiven für Betreiber von Biogasanlagen
    • Ulrich Keymer, Landwirtschaftsdirektor, Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft, Institut für Betriebswirtschaft und Agrarstruktur München
  • 14.00 Uhr
    Was müssen Betreiber von Biogasanlagen im Bereich Sicherheitsschulungen beachten?
    • Gernot Sühler, Dipl.-Chem., Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau, Bereich Prävention
  • 14.30 Uhr Kaffeepause
  • 14.50 Uhr
    Biogas 2020+
    - Welche Perspektiven bietet das Erneuerbare-Energien-Gesetz 2016?
    - Welche Hürden sind bei der Düngeverordnung und der Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen zu meistern?
    • Dr. Stefan Rauh, Geschäftsführer Fachverband Biogas e.V., Freising
  • 16.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Veranstaltungsort

Kutschenhalle Kloster Banz
96231 Bad Staffelstein

Teilnehmerbeitrag

5,-- Euro

Ansprechpartner

Rainer Schubert
Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg
Fachzentrum Diversifizierung und Strukturentwicklung mit dem Team LandSchafftEnergie
Telefon: 09251 878-142