Startseite AELF Münchberg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in Stadt und Landkreis Hof sowie im Landkreis Wunsiedel. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung sowie Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Düngebedarfsermittlung Stickstoff und Phosphat 2018

leer vorhanden

Vor der ersten Düngung von Acker- und Grünland muss der Stickstoff- und Phosphatbedarf des Pflanzenbestands, der auf der Fläche steht bzw. stehen wird, schriftlich ermittelt werden. Die Landesanstalt für Landwirtschaft (LfL) hat alle Informationen sowie den Zugang zum EDV-Programm zusammengestellt.  Mehr

Stand: 20.11.2017
Ergebnisse der Futteruntersuchungen 2017

Silageernte
leer vorhanden

Die Ergebnisse der Futteruntersuchungen sind nun aussagekräftig. 2017 war ein Futterjahr, das die guten Ergebnisse bei Energie und Ertrag im Vorjahr vielerorts nochmal übertrifft.  Mehr

Für Real- und Mittelschulen
Ernährungshandwerk erleben

Logo Ernährungshandwerk erleben
leer vorhanden

Das Angebot 'Ernährungshandwerk erleben' soll bayerische Schülerinnen und Schüler für heimische handwerklich hergestellte Lebensmittel begeistern. Für die siebten bis neunten Klassen von Mittel- und Realschulen steht dabei die Frage im Mittelpunkt 'Wer stellt wie und wo welche regionalen Produkte her?'.  Mehr

'Ich sorge für mich!' am 23. Februar 2018
Tag der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen

Junge Frau sitzt am Computer und lächelt.

© fotolia.com

leer vorhanden

Normalerweise sorgen Sie für andere. Es ist aber auch an der Zeit, an sich zu denken. Das Thema des Ober- und Unterfränkischen Tags der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmerinnen und -unternehmer am 23. Februar 2018 in Coburg lautet daher: 'Ich sorgen für mich!'  Mehr

Neue Düngeverordnung
Oberfrankenweite Kernsperrfristen

Düngung © mirpic - Fotolia

© mirpic - fotolia.com

leer vorhanden

Das Fachzentrum Agrarökologie hat auf Antrag des BBV die Sperrfrist für die Ausbringung von Düngemitteln mit einem wesentlichen Gehalt an Stickstoff auf Grünland, Dauergrünland und Ackerland mit mehrjährigem Feldfutterbau auf den Zeitraum 29. November 2017 bis einschließlich 28. Februar 2018 verschoben.  Mehr

Laufstallinitiative
Umstellung von Anbinde- auf Laufstallhaltung bei Milchvieh

Modell eines Laufstalls
leer vorhanden

Das Fachzentrum Rinderhaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Münchberg informiert im November durch vier Veranstaltungen über: 'Raus aus der Anbindehaltung: Lösungsansätze für kleine milchviehhaltende Betriebe, die auch in Zukunft Milchwirtschaft betreiben wollen'.  Mehr

Informationen für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer
Forstliches Schulungsangebot: Neue Kurstermine 2017/2018

Person in Schutzausrüstung bei der Arbeit mit der Motorsäge
leer vorhanden

Das Amt für Ernährung Landwirtschaft und Forsten Münchberg bietet für Waldbesitzer und deren Familienangehörige verschiedene Schulungen an. Das Angebot erstreckt sich über Motorsägenkurse in verschiedenen Schwierigkeitsgraden bis zu Pflegekursen.  Mehr

Informationen für Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer
Bildungsprogramm Wald (BiWa) ab Januar 2018

Mischwald
leer vorhanden

Das Bildungsprogramm Wald richtet sich an alle (auch angehenden) Waldbesitzer in den Landkreisen Hof und Wunsiedel. Es umfasst insgesamt sechs Abende, jeweils am Donnerstag von 20:00 bis ca. 22:00 Uhr und zusätzlich drei Praxistage im Wald.  Mehr

Netzwerk Junge Eltern/Familien
Referent/-in für Ernährung bzw. Bewegung werden

Referentin am Rednerpult

© fotolia.com

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Münchberg bietet geschulten Referenten/-innen für die Bildungsangebote Ernährung und Bewegung die Möglichkeit im Netzwerk Junge Eltern/Familien aktiv zu werden. Die Zielgruppen sind: Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren im Setting Kita.  Mehr

Waldinitiative Frankenwald
Neuer Waldpflegeparcours am Weißenstein zeigt, wie es geht

Tafel und Menschen auf einem Forstweg
leer vorhanden

Ein neuer Waldpflegeparcours am Weißenstein bei Stammbach ermöglicht einen Einblick in die moderne Waldbewirtschaftung. An den sechs einzelnen Stationen wird anhand von Schautafeln der Wald vor Ort erklärt.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Generation 55plus
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung
- Gemeinschaftsverpflegung