Startseite AELF Münchberg

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Münchberg ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren in Stadt und Landkreis Hof sowie im Landkreis Wunsiedel. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum Rinderhaltung sowie Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Meldungen

Neue Termine
Angebote für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren

Baby löffelt Brei

© Fotolia.com

leer vorhanden

Das "Netzwerk Junge Eltern/Familien" erarbeitet Programme zu den Themen Ernährung und Bewegung, die sich am Alter der Kinder orientieren. Im Jahresverlauf gibt es in Stadt und Landkreis Hof sowie im Landkreis Wunsiedel verschiedene Veranstaltungen für Familien mit Kindern bis zu drei Jahren.  Mehr

Erntezeitpunkt beachten
Stickstoffbindende Pflanzen als Ökologische Vorrangflächen (ÖVF)

Geöffnete Schale einer Blauen Lupine

Blaue Lupine

leer vorhanden

Wer stickstoffbindende Pflanzen als ÖVF anbaut, muss beachten, dass diese erst nach bestimmten Stichtagen von der Fläche entfernt werden dürfen. Großkörnige Leguminosen müssen sich mindestens bis 15. August auf der Fläche befinden. Bei kleinkörnigen Leguminosen endet der entsprechende Zeitraum am 31. August.  Mehr

Mehrfachantrag 2016
Ökologische Vorrangflächen austauschen

iBalis Informationssystem
leer vorhanden

Im Jahr 2016 wurden im Dienstgebiet des AELF Münchberg 1.625 Anträge gestellt, 87,2 Prozent davon online. Beantragte Ökologische Vorrangflächen (ÖVF) können unter bestimmten Bedingungen noch bis 4. Oktober ausgetauscht werden.  Mehr

Fachtagung am 19. Oktober 2016
Kinderernährung in Bewegung - Herausforderungen und Chancen

Kind auf Leiter hält Apfel in der Hand

© famveldman - fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung am Mittwoch, 19. Oktober 2016, in Bayreuth beleuchtet den Wandel in der Lebenswelt von Kindern. Erzieher, Tagespflegepersonen und Multiplikatoren der Bereiche Ernährung, Bewegung und Gesundheit erhalten neue Erkenntnisse, Anregungen und Entscheidungshilfen.  Mehr

Qualifizierung
Erlebnisbäuerin und Erlebnisbauer werden

Mann zeigt Kindern Apfelbaum mit reifen Früchten
leer vorhanden

Erlebnisbäuerinnen und -bauern öffnen ihren Hof für unterschiedliche Zielgruppen. Diese können die bäuerliche Lebens- und Arbeitswelt entdecken, praktische Fähigkeiten entwickeln und emotionale Kompetenzen stärken. Die bayerische Landwirtschaftsverwaltung bietet dazu eine überregionale Qualifizierung an.  Mehr

Ergebnisse des ersten Schnitts Grassilage
Grundfutterergebnisse 2016

Silageernte
leer vorhanden

Der Witterungsverlauf in diesem Frühjahr hat es wieder gezeigt: Ein früher erster Schnitt hat sich auch diesmal ausgezahlt. Der zweite Schnitt konnte zügig heranwachsen, während andere Betriebe unter ungünstigen Erntebedingungen einen verzögerten ersten Schnitt mit schlechteren Nährstoffwerten hinnehmen mussten.  Mehr

Landwirtschaftsschule, Abteilung Hauswirtschaft Münchberg
Start des einsemestrigen Studiengangs

Frau trägt Tasche mit Aufdruck Hauswirtschaft

© Fotodesign Katzer

leer vorhanden

Der einsemestrige Studiengang der Abteilung Hauswirtschaft vermittelt Fertigkeiten und Fachwissen in der Hauswirtschaft, dem Familien- und Haushaltsmanagement. Am 21. September 2016 startet ein neuer Studiengang in Teilzeitform.  Mehr

Landwirtschaftsschule Münchberg, Abteilung Landwirtschaft
Anmeldung für Schulstart 2016/2017 möglich

Studierende bei der Bewertung von Heu im Laufstall
leer vorhanden

Die Landwirtschaftsschule in Münchberg bereitet auf die Tätigkeit als landwirtschaftlicher Unternehmer und Betriebsleiter vor. Für den Beginn des ersten Semesters im Schuljahr 2016/2017 ist die Anmeldung möglich.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung